Graubünden - Baukultur

Logo Kantonsbibliothek Graubünden Kantonsbibliothek Graubünden
Biblioteca chantunala dal Grischun
Bliblioteca cantonale dei Grigioni
Übrige Bauten und Werke
zurück zur Liste

Haus Rosales* (Igl Furn)

Schmelza | 7440 Andeer
Als Landhaus getarntes Gebäude mit für die Schweiz einzigartigem integriertem Eisenschmelzofen.

Erbaut um 1840 von der italienischen Bergwerksgesellschaft del Negri unter Beteiligung des lombardischen Grafen Gaspare Ordogno de Rosales. Als Anhänger Giuseppe Mazzinis wollte der Graf die Aufständischen der italienischen Freiheitsbewegung mit Waffen aus dem hier gewonnenen Eisen unterstützen.

Um 1922 Umbau zu Wohnhaus; heute Wohnhaus mit Atelier. Winkelförmige Anlage; im Haupttrakt dreischiffige Erdgeschosshalle, an der Südseite Blashochofen, der über drei Geschosse reicht.
(Kunstführer durch die Schweiz, Hg. Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte, Band 2, Bern 2005)