Graubünden - Baukultur

Logo Kantonsbibliothek Graubünden Kantonsbibliothek Graubünden
Biblioteca chantunala dal Grischun
Bliblioteca cantonale dei Grigioni
Burgen und Türme
zurück zur Liste

Torre Fiorenzana

| 6537 Grono
An der Abzweigung nach Verdabbio. Vielleicht Gründung und Wohnsitz einer Familie aus der lokalen Oberschicht, genannt nach Grono, seit 1314 in Händen der Herren v. Sax.; Rest. aussen 1978, Innenausbau 1994–96. Fünfgeschossiger Turm des 12. Jh. mit plattengedecktem Satteldach, Zinnenbekrönung der Giebelseiten 14. Jh. Ehem. Hocheinstieg im 3. Geschoss; Kragsteine für ehem. Holzlauben an der S- und O-Wand.

(Kunstführer durch die Schweiz, Hg. Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte, Band 2, Bern 2005)